Skip to content

Wetter

Einstiegsberatung Kommunaler Klimaschutz

Öffentliche Bekanntmachung

Einstiegsberatung kommunaler Klimaschutz -
Förderkennzeichen: 03K07657

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und intensiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Die Gemeinde Kreischa steht aktuell noch am Anfang ihres Klimaschutzengagements, ist sich der Bedeutsamkeit des Themas für vielfältige kommunale Handlungsfelder jedoch bewusst. Ein strukturierter Einstieg in den kommunalen Klimaschutz gelang der Gemeinde unlängst durch eine sogenannte Einstiegsberatung kommunaler Klimaschutz, welche im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) gefördert wurde.

Zwischen April 2018 und April 2019 wurde gemeinsam mit der Verwaltung und weiteren Akteuren der aktuelle Ausgangszustand in Sachen Klimaschutz zu verschiedenen Handlungsfeldern des Klimaschutzes behandelt. Besondere Schwerpunkte stellten hier die Themen Mobilität, kommunale Wohnungen und Liegenschaften, Straßenbeleuchtung, die gemeindliche Entwicklungsplanung sowie weitere Einzelthemen dar. Diese wurden in einem einfachen Rahmen analysiert, Optimierungspotenziale aufgezeigt und durch einen Maßnahmenplan mit Fördermitteloptionen konkretisiert.

Im Ergebnis ist eine erste energie- und klimaschutzpolitische Entwicklungsstrategie mit priorisiertem Maßnahmenplan entstanden und im Gemeinderat am 15.04.2019 vorgestellt worden. Das entstandene Dokument dient der Gemeinde als erste Arbeitsgrundlage um den Klimaschutz in ihrer Region und in ihrem Verwaltungsalltag voran zu bringen.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter unseres Bauamtes gern zur Verfügung.

gez.
Frank Schöning
Bürgermeister

Kreischa, den 24.04.2019

Den Endbericht zur Einstiegberatung Kommunaler Klimaschutz finden Sie hier zum Download.

Veranstaltungen

alle Veranstaltungen

8/22/19 7:00 PM
Literaturkreis

8/24/19 9:00 AM - 3:00 PM
Naturmarkt & Oldtimer-Treff

8/24/19 10:00 AM - 2:00 PM
Kleinfeld-Fußballturnier

8/24/19 8:00 PM
Abendprogramm mit Peter Flache

8/25/19 10:00 AM - 2:00 PM
I. Bürgerbrunch

Kontakt

Gemeinde Kreischa
Dresdner Straße 10
01731 Kreischa
Tel. (035206) 209-0
Fax (035206) 209-28
E-Mail: post@kreischa.de